Über Werte und Grundsätze: Verantwortung nach der Krise

Die Corona-Pandemie hat unser Leben im vergangenem Jahr massiv eingeschränkt. Der private Bereich und der berufliche Alltag mussten neu gedacht und umstrukturiert werden. Dank den Sicherheitsmaßnahmen, den medizinischen Weiterentwicklungen und dem schnellen Impffortschritt ist es Österreich gelungen beinahe vollkommen in die Normalität zurück zu kehren.

Was kommt nach der Krise auf uns zu? Müssen wir mit einer globalen Wirtschaftskrise rechnen? Welche Rolle spielt der Wert Verantwortung in der Zeit nach der Pandemie? Bei unserem Talk beleuchten wir das Thema von unterschiedlichen Blickwinkeln und beschäftigen uns optimistisch mit der Zeit nach COVID-19.
Es diskutieren:
• Klubobmann LAbg. GR Dr. Markus Wölbitsch
• Staatssekretär Dr. Magnus Brunner
• LAbg. GR Margarete Kriz-Zwittkovits, Vorsitzende von “Frau in der Wirtschaft Wien”
• Ing. Paul Leitenmüller, Inhaber von leadersnet.at
• Dr. Med. Univ. Simón Lin, Symptoma Wien
Moderation: Bettina Blumenthal