1933/1934 - Krisenjahre für Österreich

202317oct18:0021:001933/1934 - Krisenjahre für ÖsterreichEine Führung durch die Ausstellung in der Wienbibliothek

VERANSTALTUNGSDETAILS

Geführt von dem Historiker Prof. Mag. Christian Mertens besichtigen wir die Ausstellung “Die Zerstörung der Demokratie – Österreich, März 1933 bis Februar 1934” in der Wienbibliothek im Rathaus.

Die Ausstellung konzentriert sich auf den Zeitraum von März 1933 bis Februar 1934 und analysiert ausführlich die einzelnen Schritte, die zur Demontage der Demokratie geführt haben, wie die Abschaffung des Parlaments, die Wiedereinführung der Zensur und die Lahmlegung des Verfassungsgerichtshofs. Während der Führung werden in öffentlichen Veranstaltungen kontinuierlich Bezüge zur aktuellen demokratiepolitischen Lage hergestellt.

Bitte beachten Sie, dass maximal 20 Personen bei der Führung teilnehmen können. Wir bitten daher unbedingt um eine Anmeldung.

Mehr anzeigen

Anmelden

Anmeldung derzeit nicht möglich

Kommentare sind geschlossen.