Wien und Europa

Am 1. Juli 2018 übernimmt Österreich die EU-Ratspräsidentschaft und rückt somit in den Fokus der Europäischen Politik. Ein Jahr später haben die Wienerinnen und Wiener bei der europaweiten Wahl zum EU-Parlament die Möglichkeit, auf direktem Weg die Politik Europas mitzugestalten.

Aus diesem Grund bietet die Stadtakademie im Europajahr ein Schwerpunktprogramm zum Thema "Wien und Europa" an!! Unsere erfolgreiche Auftaktveranstaltung fand am 6. Juni 2018 mit einer Führung durch das Bundeskanzleramt und einem Vortrag von Sektionsleiter Alexander Schallenberg statt.

Es freut uns sehr, Sie über weitere Veranstaltungen unserer Europaserie informieren zu dürfen.

Am 19. November 2018 findet unser Workshop zum Thema "Die EU-Politik der Stadt Wien" statt.
HIER geht es zur Anmeldung.

Am 30. Jänner 2019 laden wir zum Kamingespräch mit Chefredakteur Rainer Nowak und Sektionsleiter Alexander Schallenberg, um über 6 Monate Österreichische Ratspräsidentschaft Bilanz zu ziehen.
HIER geht es zur Anmeldung.


 

AKTUELLES

SEMINAR

Menschen begeistern und überzeugen: Das richtige Werkzeug für politische Diskussionen

23. Jul. 2019

Wo verschiedene Interessen oder Ideologien aufeinander treffen, kann es zu Konfrontationen kommen. Das gilt umso mehr in Zeiten des Wahlkampfs. Die eigenen Ideen und Argumente wortgewandt verteidigen zu können, ist aber eine Kunst, die man lernen kann.

SEMINAR

Power in Action: Standpunkte stärken und Menschen gewinnen

28. Jun. 2019

Ob Gespräche an Haustüren oder auf der Straße: ein genauer Plan und gute Vorbereitung sind das Um und Auf, um Menschen für sich zu gewinnen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.