Gesundheit.Wien.Gestalten.

Gesundheit.Wien.Gestalten.

Die Stadtakademie bietet ein breites Spektrum an Workshops und Diskussionsveranstaltungen rund um die Themen Stadtpolitik, Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung. Weiterdenken,Weiterbilden,Weiterbringen ist dabei unser zentrales Motto. Als Think Tank der ÖVP Wien richtet sich die Stadtakademie an jene, die die Stadt der Zukunft mitgestalten und verbessern wollen.

Seit September 2017 befassen wir uns intensiv mit dem Thema „Gesundheit“. Unsere ExpertenInnen-Initiative Gesundheit.Wien.Gestalten. bietet dafür den Rahmen ganz genau hinzuschauen: Was braucht unsere Stadt, um das beste Gesundheitssystem anbieten zu können? Wo liegen die Probleme begraben, und vor allem: wie können diese Probleme beseitigt werden?

Gesundheit.Wien.Gestalten. ermöglicht eine Diskussion über berufliche und ideologische Grenzen hinweg und wurde als dialogisches Format entwickelt. Uns interessiert, welche Themen für die ExpertInnen persönlich am dringendsten im Wiener Gesundheitssystem angegangen werden müssen. Die TeilnehmerInnen setzen sich aus VerantwortungsträgerInnen aus dem Gesundheitsbereich zusammen.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte unter gesundheit@stadtakademie.at!

AKTUELLES

SEMINAR

Power in Action: Standpunkte stärken und Menschen gewinnen

22. Mär. 2019

Ob Gespräche an Haustüren oder auf der Straße: ein genauer Plan und gute Vorbereitung sind das Um und Auf, um Menschen für sich zu gewinnen.

SEMINAR

Wiener Bauordnung leicht gemacht: Widmungspläne lesen und verstehen

26. Feb. 2019

Flächenwidmung und Bauordnung sind zentrale Elemente für die Entwicklung eines Bezirks. Wir wollen der Frage auf den Grund gehen, welchen Kriterien sie folgen und wie gelungene und bürgernahe Stadtplanung aussehen kann.

SEMINAR

Menschen begeistern und überzeugen: Das richtige Werkzeug für politische Diskussionen

21. Feb. 2019

Wo verschiedene Interessen oder Ideologien aufeinander treffen, kann es zu Konfrontationen kommen. Die eigenen Ideen und Argumente wortgewandt verteidigen zu können, ist aber eine Kunst, die man lernen kann.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.